Topmenue

Backes

Neuer Backes entsteht oberhalb des Brunnens

Mit der Neugestaltung des Museums wird kein Platz mehr für den Backes innerhalb der Zehntscheune sein. Das war ohnehin nicht der Originalplatz des Backhauses und historisch authentischer ist ein separat stehender Backes. Der wird jetzt geplant oberhalb des Brunnens vor der Alten Vogtei. Gegenwärtig werden die Pläne dafür mit Architekt Halbach erarbeitet, die eine deutliche Verbesserung der bisher sehr beengten Verhältnisse beinhalten. Statt dem heute extrem kleinen „Küchenraum“ wird es einen etwas größeren Nebenraum sowie eine Toilette geben. Eine Umsetzung ist zeitnah angedacht.